SanfteRiesen Höseler / geb. 09.12.2013

Unser "Hösi"

MCO D22 (Red-Tabby)

Unser Hösi war nicht geplant aber ein absoluter Herzensentscheid! Wir sind riiiiiesen "rot-Fans" haben jedoch nie was selber behalten. Ausserdem war es der letzte Wurf von Johny x Pamuya (mittlerweilen kastriert) und so haben wir uns dazu entschieden das er hier bleiben darf und auch für etwas Farbe in den zukünftigen Würfen miteinbringen soll.
Fotos Höseler und Stammbaum

FeLV negativ
Gentest auf HCM-Mutation negativ
Gentest auf SMA-Mutation negativ
HCM/PKD-Schallung wurden am 20.01.2015 im Tierspital Bern untersucht: OHNE Befund!!!

SanfteRiesen Samu / 01.02.2018

Unser "Sämi"

MCO NS 09 22 (Black-silver-Tabby-white)

Unser Sämi hat sich in unsere Herzen geschlichen und da seine Eltern demnächst in "Ruhestand" gehen und uns der niedrige Inzuchtwert sowie das liebevolle Wesen sehr am Herzen liegen mussten wir diesen kleinen Charm-Bolzen einfach behalten. Wir freuen uns jetzt schon auf die lustigen Kobolde die er uns schenken wird!
Fotos Samu und Stammbaum


FeLV negativ
Gentest auf HCM-Mutation negativ
HCM/PKD-Schallung wurden am 23.04.2019 im Tierspital Bern untersucht: OHNE Befund!!!